Was ist Shibari?

Wörtlich übersetzt bedeutet es auf Japanisch „Fesseln“ oder auch „Verschnüren“.
Shibari bedeutet ästhetisch sinnliche Fesselungskunst, Erotik und Ästhetik in einem Wort.

--------

Shibari (jap. 縛り, dt. „Festbinden; Fesseln“, auch als Japan-Bondage bekannt) ist eine erotische Kunst des Fesselns, die sich in Japan aus der traditionellen militärischen/polizeilichen Fesseltechnik Hojōjutsu entwickelt hat.

In Japan selbst spricht man in diesem Zusammenhang häufig von Kinbaku (緊縛, „straffes Festbinden; straffes Fesseln“). Der bloße Begriff „Shibari“ bezeichnet dort das „Binden, Schnüren“ allgemein und auch im übertragenen Sinne wie bei „vertraglicher Bindung“.

Auszug aus Wikipedia : https://de.wikipedia.org/wiki/Shibari

--------

Wieso Shibari (Bondage)?

In vielen Beziehungen ist das Sexualleben Routine geworden. Durch den Film „Shades of Grey“ wird das Tabuthema Bondage bzw. Fesselungen erstmal einem breiten Publikum zugänglich gemacht bzw. auf die öffentliche Bühne gestellt. Shibari Fesselungen erweitern Ihr (Sexual-)Leben um eine neue, spannende Komponente! Zusammen mit Ihrem Partner erleben Sie schöne intime und vertrauliche Momente miteinander.

Das Gefühl von Macht, Vertrauen, Wehrlosigkeit, Erotik und Unterwerfung macht den Reiz aus! Die in Partnerschaften häufig fehlende Kommunikation und Zeit, das Miteinander, gegenseitige Wertschätzung und Empathie, Sinnlichkeit und Aufmerksamkeit sind genau die Werte, die wir uns in einer guten Partnerschaft wünschen und die Shibari ermöglicht und fördert.

Es gibt zahlreiche Methoden und Techniken jemanden zu fesseln- von einem einfach Knoten bis hin zur Ganzkörperfesselung ist alles möglich und machbar. Shibari Bondage soll nicht nur eine technische Fesselung darstellen- es unterstreicht die Schönheit des (weiblichen) Körpers und legt dabei fast perfektionistisch Wert auf Präzision, Symmetrie und Ausdruck.

Shibari ermöglicht ein vollkommen neues Erleben der eigenen sexuellen Gefühlswelt für sich und den Bedürfnissen des Partners. Shibari - eine Kunst, die euch fesseln wird!

Sinnlichkeit
100%
Spannung
100%
Erotik
80%
Diskretion
100%

Hagen Alkis - Inhaber Shibari Münster

Besser fesseln als in Fifty Shades of Grey! Lasst Euch von mir in die Welt des Shibari entführen...

Dies ist eine Beispiel-Seite. Sie unterscheidet sich von Beiträgen, da sie stets an der selben Stelle bleibt und (bei den meisten Themes) in der Navigation angezeigt wird. Die meisten Leute starten mit einem Impressum oder einer „Über uns“-Seite mit einer Vorstellung für mögliche Besucher der Website. Dort könnte zum Beispiel stehen:

Hallo! Tagsüber arbeite ich als Fahrradkurier, nachts bin ich ein aufstrebender Schauspieler und dies hier ist meine Website. Ich lebe in Berlin, habe einen großen Hund namens Jack, mag die Fantastischen Vier und ein kühles Bier.

…oder sowas wie:

Unsere Firma XYZ wurde 1971 gegründet und hat seither eine Menge hochqualitativen ABC für die Öffentlichkeit produziert. Ansässig in Gotham City, hat XYZ mittlerweile über 2,000 Mitarbeiter und entwickelt immer wieder großartige Dinge für die ganze Gotham Gemeinschaft.

Als neuer WordPress-Nutzer solltest du das Dashboard aufrufen, um diese Seite zu löschen und statt dessen eine neue Seite mit deinen eigenen Inhalten erstellen. Viel Spaß!